08 Intelligentes Produktdesign für eine Welt ohne Müll – Cradle to Cradle

Das Qualitäts- und Innovationskonzept „Cradle to Cradle“ (C2C) steht für kontinuierliche Stoffkreisläufe und positiv definierte Materialien, die für Mensch und Umwelt gesund oder wenigstens unschädlich sind. Dies umfasst die Nutzung erneuerbarer Energien, um Kreisläufe zu ermöglichen. Produkte sollten von Anfang an für den biologischen oder technischen Kreislauf entworfen werden. Der Workshop versteht sich als Einführung in C2C und damit verwandte Themenfelder und möchte Möglichkeiten für individuelles Engagement aufzeigen.