Teilnehmen

Als studentisch geprägte Initiative planen wir unsere Veranstaltungen halbjährlich im Semester-Rhythmus. Bei den Projekttagen im April sind stets alle willkommen – Bei unseren Erstsemesterakademien im Oktober sind speziell Erstsemesterstudierende der Uni Tübingen zu unserer Veranstaltung eingeladen.

Derzeit gibt es leider keine Veranstaltung für die du dich anmelden kannst.

Initiieren

nez Tübingen ist ein Pilotprojekt einer studentischen Initiative, das Wellen schlagen soll. Eine Welle, die auch andere Unis, PHs, FHs, Schulen, … erreichen soll.

Du kannst dir vorstellen, let’s nez oder nezWERK an einer anderen Einrichtung zu initiieren? Dann melde dich gerne bei uns unter info.nez@uni-tuebingen.de Wir stehen für jegliche Art von Fragen gerne zur Verfügung!

Um deine Version von nez zu unterstützen, wird es von uns praktische Infos & Tipps geben. Wir sind gerade dabei ein ganzes Konzept auszuarbeiten, um die Idee in die ganze Welt rauszutragen.

Wir freuen uns über deine Nachricht!

Mitarbeiten

Du findest die Ideen von nez großartig und hast Lust darauf, mit deinen Ideen eine weitere nez-Veranstaltung zu realisieren? Dann bist du hier genau richtig! Denn das nächste nezWERK will schon bald geplant werden – und hierfür brauchen wir immer engagierte Leute für unser Orga-Team!

Dabei gilt bei uns grundsätzlich: Jedes Mitglied des Orga-Teams bringt seine/ihre Zeit und Energie freiwillig und ehrenamtlich auf. Das bedeutet, dass alle so viel mitarbeiten, wie sie können und möchten.

Wir treffen uns meist wöchentlich zum gemeinsamen Plenum und sind außerdem in einzelnen AKs organisiert, welche sich teilweise zusätzlich treffen. Wer aber nur zum Plenum oder nur zu einzelnen AK-Treffen kommen kann, oder aber auch nur woanders (z.B. bei der Plakatgestaltung) mithelfen kann/möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen!

Falls du dir vorstellen kannst, mit dabei zu sein oder falls du Fragen und Anmerkungen zu unserer Teamstruktur hast, dann schreibe uns jederzeit eine Mail unter info.nez@uni-tuebingen.de

Wir freuen uns auf Dich!

Unterstützen

Projekte wie let’s nez und nezWERK erfordern nicht nur viele begeisterte Personen, die sich engagieren, sondern auch materielle, logistische und finanzielle Unterstützung, um in die Tat umgesetzt werden zu können.

Für vergangene Veranstaltungen konnten wir bereits einige namhafte Unterstützer für unser Projekt gewinnen, darunter die Universität Tübingen, die World Citizen School, das Tübinger Kompetenzzentrum für Nachhaltige Entwicklung, die GLS, das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg und in besonderem Maße die Stiftung für Entwicklungszusammenarbeit Ba-Wü (sez).

Wenn das Profil Ihrer Organisation, Ihres Unternehmens oder Ihres Vereins mit dem Profil von nez gut zusammenpasst, möchten wir Sie herzlich um Ihre finanzielle Unterstützung für unsere zukünftigen Veranstaltungen bitten.

Wir können Ihnen im Gegenzug für Ihre Unterstützung verschiedene Optionen anbieten, wie Sie sich selbst oder Ihre Produkte bei Veranstaltungen von nez platzieren können.

Bitte kontaktieren Sie uns dafür per Mail unter info.nez@uni-tuebingen.de

 

Spenden nehmen wir gerne auf folgendes Konto an:

Week of Links
DE69 6415 0020 0004 1708 71
SOLADES1TUB
Kreissparkasse Tübingen

Privacy Preference Center